Das Auswahlverfahren

Wie geht es weiter, wenn Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist?

Bewerbungseingang:

Nachdem Sie Ihre Bewerbung per Email an bewerbung@htgf.de geschickt haben, bekommen Sie von uns eine automatisierte Eingangsbestätigung.

 

Prüfung der Unterlagen:

Die Erstsichtung Ihrer Unterlagen erfolgt in der Regel innherhalb eines Arbeitstages. Wenn die Unterlagen vollständig sind und überzeugen, gehen sie weiter in die Fachabteilung an die Projektleiter, die dann entscheiden, ob wir Sie kennenlernen möchten.

 

Einladung zum Vorstellungsgespräch:

Wenn Sie uns mit Ihren Unterlagen überzeugt haben, laden wir Sie entweder zu einem Telefoninterview oder zu einem persönlichen Gespräch in unseren Räumlichkeiten ein. Die Einladung zum Vorstellungsgespräch sollten Sie innerhalb einer Woche nach Bewerbungseingang erhalten.

 

Gesprächsrunden:

Das erste Gespräch findet mit zwei Kollegen statt, in der Regel mit mindestens einem Projektleiter.

Wenn Sie die erste Runde erfolgreich gemeistert haben, laden wir Sie zu einer weiteren Gesprächrunde ein. In dieser Runde führen Sie vier Gespräche: die ersten drei mit jeweils zwei Mitarbeitern und das letzte mit einem oder unseren beiden Geschäftsführern.

In den Gesprächen möchten wir mehr über Sie als Persönlichkeit erfahren, herausfinden wie gut Sie in Ihrem Fachbereich sind und ob Sie als Person in unser Team passen.

 

Themen in den Gesprächsrunden:

  • Fachliche Eignung - wie gut sind Sie fachlich für unsere Stelle geeignet?
  • Teamfit - passen Sie in unser Team und zu unseren Werten?
  • Interesse an der Start-up und Venture Capital Szene
  • Wissen über den HTGF und unser Portfolio

 

 

Wenn Sie alle oben genannten  Berwerbungsphasen erfolgreich durchlaufen haben, werden wir Ihnen ein Vertragsangebot machen und freuen uns, Sie bald als neues Teammitglied beim HTGF begrüßen zu dürfen!